KONTAKT
stadttourismuswirtschaftsoziales & gesundheit
KONTAKT
tagungenkultur & bildungsport & freizeitUmlandvermischtes
impressionenimpressionenimpressionen
Zur SuchseiteVeranstaltungskalenderRothenburger G�stebuchIhr Weg nach RothenburgLive vom Marktplatzspacer
Fr�nkischer AnzeigerImmer informiertVersenden Sie ein PostkarteWir sind f�r Sie daDer Server im �berblickZur Startseite
Stadt Rothenburg
 
Technischer Betrieb
 
Impressum
 

 

Impressum

Herausgeber

Große Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber
vertreten durch den Oberbürgermeister Walter Hartl
Marktplatz 1
91541 Rothenburg ob der Tauber
Telefon: 09861/404-0
Telefx: 09861/404-109
E-Mail: stadt@rothenburg.de
Internet: www.rothenburg.de

USt-Identifikationsnummer: DE 131948642

 

Verantwortlich für den Inhalt

Oberbürgermeister Walter Hartl
(Anschrift s. oben).

Namentlich gekennzeichnete Internetseiten geben die Auffassungen und Erkenntnisse der genannten Personen wieder.

 

Nutzungsbedingungen

Texte, Bilder, Grafiken sowie die Gestaltung dieser Internetseiten unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen von Ihnen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch im Rahmen des § 53 Urheberrechtsgesetz (UrhG) verwendet werden. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Seiten oder Teilen davon in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung ist nur mit unserer Einwilligung gestattet. Diese erteilen auf Anfrage die für den Inhalt Verantwortlichen. Weiterhin können Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Auch über das Bestehen möglicher Rechte Dritter geben Ihnen die für den Inhalt Verantwortlichen nähere Auskünfte.

Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden sind mit Quellenangabe allgemein gestattet.

 

Haftungsausschluss

Alle auf dieser Internetseite bereitgestellten Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Eine Gewähr für die jederzeitige Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen können wir allerdings nicht übernehmen. Ein Vertragsverhältnis mit den Nutzern des Internetangebots kommt nicht zustande.

Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung dieses Internetangebots entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

 

Links

Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach § 8 Telemediengesetz. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben wir diese fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderungen überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite.

 

Datenschutzerklärung

Technische Umsetzung

Der Web-Server wird betrieben durch


Schneider Druck GmbH
Geschäftsführer Wolfgang Schneider
Erlbacher Straße 102-104
91541 Rothenburg ob der Tauber
Telefon: 0 98 61 / 400-0
Fax: 0 98 61 / 400-16
www.rotabene.de
info@rotabene.de

Registergericht Ansbach HRB 715
USt-IdNr. DE 131 944 342

 

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an den Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und dem Webserver aufgezeichnet:

• Datum und Uhrzeit der Anforderung
• Name der angeforderten Datei
• Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
• verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
• vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
• übertragene Datenmenge.

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von der Fa. Schneider Druck GmbH gespeichert. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck und zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

 

Cookies

Auf den Internetseiten von www.rothenburg.de werden kein Cookies eingesetzt und verwendet.

 

Aktive Komponenten


Aktive Komponenten wie Javascript, Java-Applets oder Active-X-Controls werden verwendet. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.

 

Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme)

Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens werden nicht eingesetzt.

 

Erhebung weiterer Daten

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Daten, die Sie in ein Online-Formular eintragen, unverschlüsselt an uns übertragen werden.

Die E-Mail-Adressen für den Newsletterversand werden gespreichert und nur für den Versand der Newsletter verwendet. Die Zusendung eines Newsletters können Sie jederzeit selbst beenden; Ihre E-Mail-Adresse wird dann automatisch gelöscht.

 

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet.
Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter") ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren") enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

 

Ansprechpartner 

Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite haben, können Sie sich an den laut Impressum verantwortlichen Ansprechpartner oder an den behördlichen Datenschutzbeauftragten (Rechtsrat Michael Sommerkorn, e-mail: michael.sommerkorn@rothenburg.de, wenden.

 

 

 

Elektronische Kommunikation

Die Übermittlung von elektronischen Dokumenten an die Große Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber ist nur unter folgenden Voraussetzungen zulässig:
1. Zugänge im Sinne dieser Zugangseröffnung sind die auf der Website (www.rothenburg.de) und die im Schriftverkehr der Stadt Rothenburg ob der Tauber publizierten E-Mail-Adressen.
2. Die Stadt Rothenburg ob der Tauber nimmt Dokumente in folgenden Dateiformaten entgegen:
*.txt; *.rtf; *.doc; *.docx; *.xls; *.xlsx; *.ppt; *.pptx; *.pps; *.ppsx; *.pdf; *.jpg; *.gif; *.tif; *.bmp
Andere Dateiformate auf Anfrage. In allen zulässigen Formaten dürfen keine automatisierten Abläufe oder Programmierungen (z. B. Makros) verwendet werden.
3. Ein durch Verschlüsselung der E-Mail sicherer Übertragungsweg und die Verwendung elektronischer Signaturen werden aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit nicht angeboten.
4. E-Mails inkl. Anhänge werden maximal bis zu einer Größe von 100 MB angenommen.
5. Dateien in unter Punkt 2 genannten Formaten können durch Komprimierungsprogramme in den Dateigrößen verringert (gepackt) werden. Komprimierte Dateien nimmt die Stadt Rothenburg ob der Tauber nur als nicht selbstentpackende ZIP-Archive (*.zip) entgegen.
6. Die Stadt Rothenburg ob der Tauber bietet elektronische Dienste und Formulare im Internet an. Wir würden es begrüßen, wenn Sie als Internet-Nutzer diese elektronischen Angebote verstärkt nutzen und annehmen.
7. Wurde eine elektronische Kommunikation eröffnet, geht die Stadt Rothenburg ob der Tauber davon aus, dass die gesamte Kommunikation auf diesem Wege stattfinden kann, soweit gesetzliche Vorschriften dem nicht entgegenstehen.
8. Soweit eine förmliche Zustellung erforderlich ist, die einen Zustellnachweis erfordert, ist dies auf elektronischem Weg derzeit nicht möglich.
 
Ansonsten gelten die Regelungen des Art. 3a BayVwVfG
 
Art. 3a BayVwVfG - Elektronische Kommunikation:
(1) Die Übermittlung elektronischer Dokumente ist zulässig, soweit der Empfänger hierfür einen Zugang eröffnet.
(2) Eine durch Rechtsvorschriften angeordnete Schriftform kann, soweit nicht durch Rechtsvorschrift etwas anderes bestimmt ist, durch die elektronische Form ersetzt werden. In diesem Fall ist das elektronische Dokument mit einer qualifizierten elektronischen Signatur nach dem Signaturgesetz zu versehen. Die Signierung mit einem Pseudonym, das die Identifizierung der Person des Signaturschlüsselinhabers nicht ermöglicht, ist nicht zulässig.
(3) Ist ein der Behörde übermitteltes elektronisches Dokument für sie zur Bearbeitung nicht geeignet, teilt sie dies dem Absender unter Angabe der für sie geltenden technischen Rahmenbedingungen unverzüglich mit. Macht ein Empfänger geltend, er könne das von der Behörde übermittelte elektronische Dokument nicht bearbeiten, hat sie es ihm erneut in einem geeigneten elektronischen Format oder als Schriftstück zu übermitteln.

 

zur Druckversion dieses Dokuments Seite

Zur Startseite zur�ck zum Seitenanfang

Impressum
Letzte �nderung: 15.12.2014

zu den �bersichtsseiten: Startseite - Stadt - Tourismus - Wirtschaft & Handel - Soziales & Gesundheit
Kultur & Bildung - Sport & Freizeit - Umland - Vermischtes

Design, Programmierung, Content Management © 1998-2014 ROTABENE Medienhaus

Impressum