Deutsch
English pages
Espanol
Japanese pages
Other Languages
Stadt & BürgerWirtschaft & HandelKultur & TourismusLeben in der Stadt
Suchen & Finden

Neuigkeiten

Schnelles Internet für die Ortschaften der Stadt Rothenburg o.d.T.

06.11.2017

Den offiziellen Startschuss für die Inbetriebnahme des schnellen Internets gaben Oberbürgermeister Walther Hartl, Geschäftsführer der NetCom BW Bernhard Palm, Michael Preiß (NetCom BW, Vertrieb), Hartmut Mack (ODR, Umsetzung der Breitbandbaumaßnahmen) zusammen mit der Breitbandbeauftragen der Stadt Rothenburg Vivian Seefeld für die Ortschaften Leuzenbronn, Bettenfeld, Burgstall, Herrnwinden, Reusch, Schnepfendorf, Brundorf, Hemmendorf, Dürrenhof und Steinbach in der mittelfränkischen Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber im Landkreis Ansbach.


iphone 6 auf raten kaufen Oberbürgermeister Walter Hartl und Geschäftsführer Bernhard Palm waren sich einig, dass ein großer Schritt für die zukünftige Entwicklung der Stadt im digitalen Zeitalter vollzogen wurde.

iphone gewinnen Im Frühjahr 2016 erhielt das Baden-Württembergische Unternehmen NetCom BW aus Ellwangen den Zuschlag für den Ausbau des Breitbandnetzes. Nach der Übergabe des Förderbescheids konnte dann im Herbst 2016 mit der Anbindung der Ortsteile ans Hochgeschwindigkeitsnetz begonnen werden.

http://www.lcd-module.com/?cams=alter-native-chat  

livecam44.com Zunächst wurde eine Verbindung von der Baden-Württembergischen Ortschaft Leuzendorf nach Reusch gelegt. Die Verlegung der Glasfaser erfolgte dann sukzessiv über Bettenfeld, Leuzenbronn bis nach Steinbach. Insgesamt wurden 61 Kilometer Glasfaser verlegt und zwei neue Verteilerkästen aufgestellt.

videochat en espanol  

iphone 5 plus gewinnspiel Statt den bisherigen Bandbreiten von 6 Mbit/s sind nun je nach Anschlussart flächendeckend 50 - 100 Mbit/s verfügbar. Circa 250 Haushalte können ab sofort Internet, Telefonie und IPTV (Fernsehen) mit Highspeed von der NetCom BW empfangen.

ophone 5s  

see Die Gemeinden Leuzenbronn und Bettenfeld wurden mit der FTTC-Technik erschlossen. Das bedeutet, bis zu den Technikstandorten wurde ein Glasfaserkabel verlegt und für die letzte Meile bis ins Haus werden die bestehenden Kupferleitungen genutzt, was Bandbreiten bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung stellt. Durch die vorhandene Glasfaserleitung ist es möglich, das Netz auch für den zukünftigen Bandbreitenbedarf weiter auszubauen. Die Gemeinden Burgstall, Herrnwinden, Reusch, Schnepfendorf, Brundorf, Hemmendorf, Dürrendorf, Steinbach und das Gewerbegebiet Rothenburg o.d.T. wurden mit einem FTTB-Anschluss an das schnelle Internet angeschlossen. Bei einem FTTB-Anschluss wird das Glasfaserkabel bis zum Gebäude verlegt und bietet den Kunden Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s.

pussyfree  

win iphone 6 plus free In den kommenden Jahren werden durch fortlaufende Neuerungen in der Breitbandtechnologie immer höhere Geschwindigkeitsraten ermöglicht, auch für diese zukünftigen Entwicklungen ist das Breitbandnetz bestens ausgelegt.

http://www.openmind-tech.com/de.html/?CLICKWIN=iphone-6s-auf-raten-kaufen-ohne-vertrag&296=56  

ihone 6s plus Insgesamt beliefen sich die Kosten des Breitbandausbaus in den Ortschaften auf 960.000 €. Davon erhält die Stadt Rothenburg einen Zuschuss von ca. 730.000 € vom Land Bayern im Rahmen des bayerischen Förderprogramms. Die Stadt selbst hat einen Eigenanteil von ca. 80.000 €. Die verbleibenden rund 150.000 Euro werden durch Investitionen seitens der NetCom BW getragen.

http://www.museedelagrandeguerre.eu/?WEBCAMS=meet-singles-on-kik  

go here Die Vermarktung erfolgt direkt über die NetCom BW und dem Vertriebspartner Gundel Media Design, Ackerweg 10 in Insingen.

http://www.openmind-tech.com/en.html/?CLICKWIN=gratis-iphone-6s%2B&5f8=e8  

Informationen zu den Tarifen und der Verfügbarkeit für den jeweiligen Haushalt finden Sie unter www.netcom-bw.de

go here NetCom BW GmbH

Die NetCom BW GmbH mit Sitz in Ellwangen wurde 2014 gegründet und ist eine Konzerngesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Mit ihren innovativen Dienstleistungen in den Geschäftsfeldern Datenkommunikation, Standortvernetzung, Telefonie und Services ist die NetCom BW eine anerkannte Größe im heimischen Telekommunikations- und IT-Markt. Zu den Kunden der NetCom BW zählen Privathaushalte, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie kommunale Einrichtungen. Mit dem unternehmenseigenen Daten- und Sprachnetz per Lichtwellenleiter von rund 9.700 Kilometern, verfügt die NetCom BW über das zweitgrößte und modernste Glasfasernetz in Baden-Württemberg.





Stadt Rothenburg ob der Tauber | Marktplatz | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-0 | Fax 09861/404-109 | stadt(at)rothenburg.de
©2013 ROTABENE Medienhaus und Stadt Rothenburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Elektronische Kommunikation