Deutsch
English pages
Espanol
Japanese pages
Other Languages

Stadt & BürgerWirtschaft & HandelKultur & TourismusLeben in der Stadt
Suchen & Finden

Ukraine-Hilfe - Informationen der Stadt Rothenburg o.d.T. zu Maßnahmen und Aktivitäten

Ukraine-Hilfe

 

Von den Verantwortlichen der Stadt - Oberbürgermeister, Bürgermeister, diverse Fachabteilungen, Flüchtlingshilfe Rothenburg, der Beauftragten für Gemeinwesen u.a. - wurden folgende Hilfsmaßnahmen entwickelt:

 

 

 

Spendenkonten

Spendenkonto – Ukrainehilfe

IBAN DE45 7655 0000 0009 3244 84 bei der Sparkasse Ansbach

 

Alle Spenden werden gezielt für die Kriegsflüchtlinge eingesetzt, die nach Rothenburg kommen.

 

Herzlichen Dank allen Spender/innen im Namen des Oberbürgermeisters Dr. Markus Naser

Kontaktdaten

Fragen zur Anmeldung von Geflüchteten richten Sie bitte an das Einwohnermeldeamt Tel.: 404-210 oder einwohnermeldeamt(at)rothenburg.de


Fragen zur Koordination innerhalb Rothenburgs richten Sie bitte an die Beauftragte für Gemeinwesen und Soziales, Anke Schrenk, Tel.: 873 94 24 oder anke.schrenk(at)rothenburg.de

Aktionen für Kinder und Jugendliche

Auch das Jugendzentrum Rothenburg engagiert sich für geflüchtete Kinder und Jugendliche. Weitere Infos unter Jugendzentrum>>>

Flüchtlingshilfe Rothenburg

Die Flüchtlingshilfe (früher AK- Asyl) besteht aktuell aus ca. 20 Ehrenamtlichen, die eng mit dem Amt für Gemeinwesen und Soziales vernetzt sind und die Stadtverwaltung tatkräftig unterstützen. Arztbesuche und Behördengänge der Flüchtlinge werden begleitet, Hilfe bei bürokratischen Hürden angeboten, Deutschstunden werden geplant u.s.w.

Lebensmittelspenden an die Rothenburger Tafel

Die Rothenburger Tafel möchte die Geflüchteten gerne unterstützen und bittet um
Lebensmittelspenden, besonders Frischware, wie Obst und Gemüse, sowie Milchprodukte.
Die Abgabe ist immer freitags zwischen 9:00 Uhr und 12 Uhr in den Räumen der Tafel in der
Wenggasse 39 möglich

Kostenloses Training beim TSV 2000 Rothenburg

Der TSV 2000 Rothenburg bietet allen Flüchtlingen die Möglichkeit in allen Abteilungen
kostenlos zu trainieren, Informationen zu den Trainingszeiten über die Geschäftsstelle in der
Galgengasse 46 zwischen 8 und 16 Uhr Telefon 2755.

Unterstützung der Integrationshilfe Rothenburg (RoI)

Die Integrationshilfe Rothenburg (RoI), ein Zusammenschluss örtlicher Unternehmen aus 2016, unterstützt die ehrenamtlichen Aktivitäten der Flüchtlingshilfe Rothenburg und auch die Koordination der Stadtverwaltung durch Spenden, spontane, personelle Unterstützung, sowie Transportangebote.


Stadt Rothenburg ob der Tauber | Marktplatz | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-0 | Fax 09861/404-109 | stadt(at)rothenburg.de
©2019 ROTABENE Medienhaus und Stadt Rothenburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Elektronische Kommunikation