Deutsch
English pages
Espanol
Japanese pages
Other Languages

Stadt & BürgerWirtschaft & HandelKultur & TourismusLeben in der Stadt
Suchen & Finden

Neuigkeiten

Mobile Impfung im August geht weiter

02.08.2022

Im August finden die Termine wie folgt statt: 02.08. und 18.08.2022


Mobiles Impfteam in der Mehrzweckhalle

 

auch Geflüchtete aus der Ukraine werden unbürokratisch geimpft

 

Das mobile Impfteam wird in der Ferienzeit diesmal von 10:00 bis 17:00 Uhr wieder in der Mehrzweckhalle, Friedrich-Hörner-Weg 11, zu Gast sein.

 

Zu diesen Termin können sowohl Kinder von fünf bis elf Jahren als auch Personen ab zwölf Jahren kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kinder müssen von mindestens einer sorgeberechtigten Person begleitet werden. Die schriftliche Einwilligung eines möglichen weiteren Sorgeberechtigten und der Impfpass (falls vorhanden) sind zum Impftermin mitzubringen. Die Impfung von Kindern kann zudem grundsätzlich nur bei Vorlage eines Dokuments zur Bestätigung der Identität des Kindes erfolgen. Die Impfung für Erwachsene kann nur bei Vorlage des Personalausweises und eines Impfpasses erfolgen.

 

Ebenfalls zu oben genannten Termin können auch Kinder und Erwachsene aus der Ukraine kommen.

Die Eltern benötigen einen gültigen Reisepass und ggfs. eine Meldebescheinigung. Sollten keine Unterlagen vorhanden sein, wird das Impfteam niemanden abweisen und unbürokratische Hilfe leisten, so Charly Ehnes, der Impfkoordinator der Stadt Rothenburg.

 

 

Mehrzweckhalle

Friedrich-Hörner-Weg 11

91541 Rothenburg o.d.T.

 

 





Stadt Rothenburg ob der Tauber | Marktplatz | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-0 | Fax 09861/404-109 | stadt(at)rothenburg.de
©2019 ROTABENE Medienhaus und Stadt Rothenburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Elektronische Kommunikation