masters thesis doctoral dissertation pourquoi voulons nous savoir brepols miscellanea online essays in medieval studies progeria research paper i need an dissertation writier help with my what can i do my psychology research paper on analysis paper 105506001 buying a dissertation you write online a dissertation on the canon and feudal law analysis
Deutsch
English pages
Espanol
Japanese pages
Other Languages

Stadt & BürgerWirtschaft & HandelKultur & TourismusLeben in der Stadt
Suchen & Finden

Uchiko

Oberbürgermeister der Stadt Uchiko in Japan

Einwohner: 17.454 (Stand: Februar 2016)

Fläche: 299,50 km ²

Bevölkerungsdichte: 61 Einwohner/km ²

Stadtoberhaupt: Masahisa Onoue, Oberbürgermeister,

 

Masahisa Onoue war von 2017 bis 2021 Bürgermeister der Stadt Uchiko. Während seiner langen Karriere als Verwaltungsangestellter hatte er die Posten des Abteilungsleiters der Abteilungen für Altstadterhaltung/Denkmalpflege, Land- und Fortstwirtschaft sowie Wiederbelebung des Handels und der Industrie inne.

 

www.town.uchiko.ehime.jp

 

 

 

Stadtgeschichte

 

Die Gemeinde besteht in ihrer heutigen Form seit am 1. Januar 2005 die drei Gemeinden Uchiko-cho, Ikazaki-cho und Oda-cho zusammengelegt wurden.

 

Uchiko liegt in den Bergen der Präfektur Ehime, etwa 40 km südwestlich der Präfekturhauptstadt Matsuyama. Die drei Flüsse Oda, Nakayama und Fumoto fließen durch die Gemeinde. Auf dem sehr fruchtbaren Boden werden vor allem Tabak und Früchte wie süße Kakifeigen und japanische Birnen angebaut.

 

Die reizvolle Landschaft der Umgebung, mit bewaldeten Bergen und idyllischen Tälern, lädt zur Erholung ein und wird zusammen mit kulturellen Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten touristisch erschlossen.

 

Während der Edo- (1603-1867) und Meiji-Zeit (1868-1912) florierte in Uchiko die Japanpapier- und Wachsproduktion. Zu dieser Zeit entstanden die Altstadtviertel Yokaichi und Gokoku. Diese etwa 600 m lange Häuserzeile lässt noch heute viele Spuren der vergangenen Pracht Uchikos erahnen.

 

1975 rief die Stadt Uchiko eine Kampagne zur Erhaltung dieser Straße ins Leben, und 1982 stellte der japanische Staat die Altstadt unter Denkmalschutz.

 

 

Jährliche kulturelle Veranstaltungen

  • Ende April: Floßfest am Oda-Fluss
  • 5. Mai: Papierdrachenschlacht in Ikazaki
  • Ende Mai bis Anfang Juni: Reispflanzensetzen in Ikazaki
  • 6. bis 8. August: Bambusfest in Uchiko
  • 15. August: Feuerfest in Oda
  • September: Mondbetrachtungsfest in der Kamihaga Residenz
  • Oktober: Herbstfest/Löwentanz in allen Regionen
  • Ende Dezember: Beginn der Saison im Oda Ski-Gelände

 

 


Stadt Rothenburg ob der Tauber | Marktplatz | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-0 | Fax 09861/404-109 | stadt(at)rothenburg.de
©2019 ROTABENE Medienhaus und Stadt Rothenburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Elektronische Kommunikation