Deutsch
English pages
Espanol
Japanese pages
Other Languages

Stadt & BürgerWirtschaft & HandelKultur & TourismusLeben in der Stadt
Suchen & Finden

Neuigkeiten

Ligth of Nigth 2020

23.06.2020

Rothenburger Rathaus brennt in rot - ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft


Night of Ligth 2020

Auch die betroffenen Eventveranstalter der Stadt Rothenburg ob der Tauber haben sich an der bundesweiten Aktion Light of Nigth 2020 beteiligt und haben das Rasthaus gestern Abend in rot illuminiert. Alle Beteiligten errichteten gemeinsam und gleichzeitig ein riesiges Lichter-Monument.

 

Ziel dieser Aktion war es, sich an die breite Öffentlichkeit zu wenden, um auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam zu machen und mit der Politik ins Gespräch zu kommen, um die Veranstaltungsbranche vor einer drohenden Insolvenzwelle, die durch die Corona-Pandemie verursacht wurde, zu retten und so den Erhalt von hunderttausend Arbeitsplätzen zu sichern.

 

In Rothenburg initiierte die Veranstaltungs- und EventGmbH format f stellvertretend für viele andere Akteure der Veranstaltungswirtschaft diese Aktion.

 

Weitere Informationen, Bilder, Videos der teilnehmenden Städte sind unter https://night-of-light.de/

und auch auf der Facebookseite und Instragram des Rothenburg Tourismus zu sehen.

 

https://www.facebook.com/Rothenburg.Tourism/

 

https://www.instagram.com/rothenburgtourism/

 

 

 

 





Stadt Rothenburg ob der Tauber | Marktplatz | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-0 | Fax 09861/404-109 | stadt(at)rothenburg.de
©2013 ROTABENE Medienhaus und Stadt Rothenburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Elektronische Kommunikation