Deutsch
English pages
Espanol
Japanese pages
Other Languages
Stadt & BürgerWirtschaft & HandelKultur & TourismusLeben in der Stadt
Suchen & Finden

< "Ut unum sint - damit sie eins seien"
18.10.2017 15:43 Alter: -5 hrs

35 Jahre Stadt- und Jugend-blasorchester Rothenburg

Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Veitshöchheim


Foto: Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Mittwoch, 18. Oktober, 20 Uhr, Reichsstadthalle

Anlässlich des 35-jährigen Orchesterjubiläums des Rothenburger Stadt- und Jugendblasorchesters spielt das Heeresmusikkorps Veitshöchheim unter der Leitung von Oberstleutnant Roland Kahle am Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 20:00 Uhr in der Reichsstadthalle in Rothenburg ein Benefizkonzert zu Gunsten des Rothenburger Orchesters.

Seit über 50 Jahren steht das Musikkorps für Qualität und Vielfalt. Truppenbetreuung und Repräsentation der Bundeswehr im In- und Ausland sind die Kernaufgaben des fränkischen Militärorchesters. Dazu gehören auch die sehr beliebten Benefizkonzerte.
Das Heeresmusikkorps bietet seinen Zuhörern ein breites Repertoire. Es reicht vom traditionellen Militärmarsch, Transkriptionen klassischer Ouvertüren, anspruchsvollen Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester über Filmmusik bis zu Big Band-Arrangements und vielem mehr. Im nationalen und im internationalen Rahmen erntete das Orchester viel Anerkennung und wurde auch im Fernsehen mehrfach vorgestellt.

Vorverkauf beim Rothenburg Tourismus Service (RTS)
Karten in drei Kategorien:
Kat.1 – 24 € (Erm. 22 €)
Kat.2 – 21 € (Erm. 19 €)
Kat.3 – 18 € (Erm. 16 €)



[Anzeigen]












Stadt Rothenburg ob der Tauber | Marktplatz | 91541 Rothenburg ob der Tauber | Telefon 09861/404-0 | Fax 09861/404-109 | stadt(at)rothenburg.de
©2015 ROTABENE Medienhaus und Stadt Rothenburg | Impressum | Datenschutzerklärung | Elektronische Kommunikation